Menu

Veneers in Düsseldorf

Fakten zu Veneers

Behandlungsdauer:2 Sitzungen
Materialien:Keramik
Nachsorge:uneingeschränkte Zahnpflege
Haltbarkeit:15 Jahre und länger

Vorteile von Veneers bei Dr. Klaus


  • schmerzfreie und ästhetisch anspruchsvolle Behandlungen
  • erfahrener und kompetenter Zahnarzt mit Schwerpunkt auf Veneers
  • Veneers in nur zwei Sitzungen
  • Veneers individuell angefertigt im hauseigenen Dentallabor
  • Provisorische Kunststoff-Veneers gewähren einen Blick auf das mögliche Endergebnis

Dr. med. dent. Hubertus Klaus


Dr. Klaus leitet das ZZD Zahnzentrum in Düsseldorf und hat jahrelange Erfahrung als Zahnarzt. Durch sein internationales Know-How ist er unter anderem Experte für Zahnästhetik. Er bietet seinen Patienten ein besonders hohes Behandlungsniveau und berät sie gerne ausführlich über Veneers.

Dr. med. dent Hubertus Klaus

Häufige Fragen zum Thema Veneers

Für wen sind Veneers geeignet?

Veneers eignen sich grundsätzlich für alle erwachsenen Patienten, die sich an Zahnschiefstand, beschädigten Zahnoberflächen oder Verfärbungen ihrer Frontzähne stören.

Worin unterscheiden sich Prep-Veneers und Non-Prep-Veneers?

Die beiden Techniken unterscheiden sich besonders in der Vorbereitung. Bei Prep-Veneers muss die Zahnoberfläche zuvor etwas abgeschliffen werden. Non-Prep Veneers erfordern kein vorheriges Abschleifen der Zähne, bieten aber einen mindestens genauso sicheren Halt.

Wie verläuft eine ästhetische Zahnkorrektur mit Veneers?

Vor der Behandlung mit Veneers stellt Dr. Klaus die uneingeschränkte Zahngesundheit sicher. Liegen Krankheiten oder Kariesbefall vor, werden die Zähne zuvor dahingehend behandelt.

Im Dentalzentrum wird die Zahnbehandlung mit Veneers in nur zwei Sitzungen durchgeführt. In der ersten Sitzung bereitet der Zahnarzt die Zähne je nach gewünschter Technik auf die Keramikschalen vor. Hat sich der Patient für sogenannte Prep-Veneers entschieden, werden die Zähne leicht abgeschliffen. Um die Verschalungen optimal an die Zähne anzupassen, werden anschließend Abdrücke erstellt, die als Vorlage für die Erstellung der Veneers dienen. Bis diese fertiggestellt sind, werden die Zähne mit einem Provisorium aus Kunststoff versorgt.

Werden Veneers von jedem vertragen?

Veneers sind dünne Verblendschalen aus Keramik. Dieses Material gilt als bioverträglich und wird somit auch von Allergikern oder empfindlichen Patienten sehr gut vertragen. Die einzige Kontraindikation, die nur in sehr seltenen Fällen auftritt, ist eine Unverträglichkeit gegenüber dem verwendeten Spezialkleber. Sollte ein Verdacht auf eine solche Unverträglichkeit bestehen, kann dies natürlich im Vorfeld abgeklärt werden.

Sind Veneers auch geeignet bei Zähneknirschen?

Genauso wie die natürlichen Zähne nutzen sich auch Veneers mit der Zeit durch das Zähneknirschen ab. Patienten, die unter Zähneknirschen leiden, sich aber dennoch eine Behandlung mit Veneers wünschen, können zuvor auf eine Funktionstherapie zurückgreifen. Zusätzlich können die Veneers mit einer Schutzschiene, die nachts getragen wird, geschont werden. Andernfalls ist mit einer verkürzten Haltbarkeit der Veneers zu rechnen.

Praxis

Praxis Dentalzentrum für Zahnimplantate Düsseldorf
Praxis Dentalzentrum für Zahnimplantate Düsseldorf
Praxis Dentalzentrum für Zahnimplantate Düsseldorf

KONTAKT

Kaiserstraße 5 | 40479 Düsseldorf
info@zzd-mvz.de

ZZD - Zahnzentrum Düsseldorf 
IHRE ZAHNÄRZTE IN DÜSSELDORF
T: 0211 946 286 30

SPRECHZEITEN

Montag–Donnerstag: 07:30 - 20:30
Freitag: 07:30 - 17:30

Kontaktformular

Kontaktformular

Kontaktformular
veneers-duesseldorf-kontakt-dr-klaus.jpg

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0211 946 286 30